• Schreiben Sie uns!

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Neuer Studiengang der Hochschule Heilbronn

Neuer Studiengang der Hochschule Heilbronn

Die Welt spricht schon seit den 90ern vom Megatrend „Digitalisierung“, der Wandel der unsere Arbeitsweisen verändert und neue Geschäftsmodelle entstehen lässt. Durch Big Data, AI und die verstärkte Vernetzung von Mensch und Maschine nimmt die Geschwindigkeit der Veränderung rasant zu und hat so zur Definition des Begriffs „Digitale Transformation“ geführt. Sie bietet neue Chancen für Unternehmen, digitale Geschäftsmodelle zu integrieren und digitale Wertschöpfungsnetzwerke zu implementieren. Um diese Chance nutzen zu können entwickelte unser connect.IT Mitglied Hochschule Heilbronn explizit einen zum Thema passenden MBA-Studiengang.

Der neue berufsbegleitende MBA-Studiengang „Wirtschaftsinformatik – Digitale Transformation“ kombiniert die Fachrichtungen IT und BWL. Er richtet sich an Personen, die daran mitwirken, Unternehmen aus der analogen in die digitale Welt zu überführen und somit langfristige Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen. Studierende werden darin ausgebildet, die Herausforderungen der digitalen Transformation auf unternehmerischer und IT-technologischer Ebene zu erkennen, zu gestalten und umzusetzen.

Die Hochschule Heilbronn bietet einen Infoabend zum studiengang am Dienstag den 26. März 2019 um 18:30 Uhr an. Auch interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen, an der Informationsveranstaltung teilzunehmen. Anmeldungen zur Veranstaltung sind möglich unter: www.berufsbegleitend-studieren.hn/infoabend/

Berufsperspektiven
Der MBA-Studiengang verleiht die Fähigkeit, frühzeitig Herausforderungen der digitalen Transformation im Unternehmen zu erkennen und sie zielgerichtet voranzutreiben. Absolvent/innen identifizieren Risiken und Chancen und entwickeln Umsetzungsstrategien für eine digital ausgerichtete Unternehmenskultur. Fachkenntnisse zusammen mit individuell auf- und ausgebauten persönlichen Kompetenzen ermöglichen die Lösung komplexer Aufgabenstellungen der digitalen Transformation und befähigen dazu, Mitarbeiter/innen anzuleiten und zu fördern.

Studieninhalte
Der Studiengang bietet Kenntnisse in…
• Strategien für die digitale Transformation
• Digitalisierung von Prozessen und Erfolgskulturen
• Strategisches Informationsmanagement und Data Analytics
• Management betrieblicher Kernsysteme
• IT-Projektmanagement
• Wissenschaftsmethoden
• Technologien für die digitale Transformation
• Fertigkeiten und Kompetenzen in systematischer Problemidentifizierung und -analyse
• Entscheidungsfindung und -umsetzung
• Führungs- und Verhandlungstechniken

Ansprechpartner
Ansprechpartner für Fragen rund um diesen Studiengang MBA Wirtschaftsinformatik – Digitale Transformation sind Prof. Dr. Helmut Beckmann, Studiengangleiter (Tel.: +49 7131 504-514, E-Mail ) und Prof. Dr. Simon Fauser, Studiengangleiter (Tel.: +49 7131 504-649, E-Mail ).
Weitere Informationen befinden sich im Internet unter www.hs-heilbronn.de/mwi

Über den Autor Steffen Jung

Steffen Jung beschäftigt sich täglich mit neuesten Trends und Entwicklungen rund um das Thema Internet & Marketing. Er ist Geschäftsführer von gravima GmbH, der Internetagentur für Gravitationsmarketing. Zusammen mit seinem Spezialistenteam berät und unterstützt er Firmen im Bereich Internet Marketing und setzt innovative, konvertierende Online Shops und Webseiten um. In der Region Heilbronn setzt er sich seit vielen Jahren für eine bessere Vernetzung der Akteure aus dem Internet und IT-Umfeld ein. So organisiert er das Barcamp Heilbronn, ist Vorstandsvorsitzender des IT-Netzwerkes connect.IT Heilbronn-Franken e.V. und stellvertretender Vorsitzender von Coworking Heilbronn e.V..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*