• Schreiben Sie uns!

    Danke!

    Vielen Dank für Ihre Nachricht!

    Erforderliche Felder wurden nicht vollständig ausgefüllt.

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
  • Adresse

    connect.IT Heilbronn-Franken e.V.
    Weipertstraße 8–10
    74076 Heilbronn

    M info@connect-it.hn
    T 07131 / 6189160

  • Home
  • /Events
  • /Hilfe! Wo sind unsere Barcamp Botschafter?
Hilfe! Wo sind unsere Barcamp Botschafter?

Hilfe! Wo sind unsere Barcamp Botschafter?

In 2018 wird nun bereits zum fünften Mal das Barcamp in Heilbronn stattfinden. Seit dem ersten Barcamp an der Hochschule Heilbronn ist das Interesse an der Unkonferenz stetig gestiegen. Wir waren bei Bechtle, Fujitsu TDS, in der Innovationsfabrik und kehren nun zum 5. Jubiläum an die Hochschule Heilbronn zurück.

Das Barcamp in Heilbronn

Wir haben eine stabile und breite Unterstützung von Unternehmen und Institutionen in der Region die von diesem Event-Format überzeugt sind. Auch die Barcamp Community selbst, hat uns nach jedem Barcamp viel positives Feedback zurückgemeldet. Natürlich gibt es immer Dinge, die man noch besser machen kann und daran möchten wir auch arbeiten!

Zu den folgenden Kritikpunkten, möchte ich hier einmal Stellung beziehen:

1) Das Barcamp Heilbronn ist irgendwie anders als andere Barcamps

Na klar: Wir sind ja auch eine andere Region als andere ;-). Ich wundere mich immer wieder, wie viele außergewöhnliche und inspirierende Menschen, die ich in unserer Region kenne, immer noch nicht auf unserem Barcamp waren. Und wie viele Menschen heutzutage noch nie etwas über Barcamps gehört haben. Unbestritten hat unsere Region an einigen Stellen großen Aufholbedarf. Doch anstatt zu lamentieren, können wir die Dinge selbst in die Hand nehmen. Ein Barcamp bietet die Möglichkeit sich interdisziplinär zu allen Themen auszutauschen – auch über die Entwicklung unserer Region. Ich bin der festen Überzeugung, wenn wir noch mehr die Macher, die Kreativen, die Liebevollen, die Blitzgescheiten, die Kulturschaffenden, die Gestalter, die Verrückten, die Wissenshungrigen, die Smarten… für unser Barcamp begeistern, dass wir ein noch viel bunteres, intensiveres Barcamp Heilbronn bekommen.

2) Das Barcamp Heilbronn sollte sich mehr auf ein Thema fokussieren wie z.B. IT oder Mobile

Ich kann diesen Wunsch durchaus nachvollziehen. Wir sind ein IT-Netzwerk und da würde sich sowas ja durchaus anbieten. Doch auf welches konkrete Thema wollen wir uns konzentrieren? Wo bleibt dann der offene, übergreifende Austausch in der Region? Persönlich bin ich der festen Überzeugung, dass gerade der breitgefächerte Wissensaustausch zwischen IT und Kreativen, zwischen Codern und Medianisten, zwischen Wirtschaft und Kultur viel Potenzial birgt. Ganz gleich ob jung oder alt, Azubi, Studi oder Chef, egal aus welchem Fachbereich: Jeder kann etwas Spannendes zu unserem Barcamp beitragen. Aus meiner Sicht bietet genau dieses breit angelegte, offene Format die Möglichkeit, dass Ideen entstehen, sich Communities bilden, die sonst bei einem fachspezifischen Austausch gar nicht in der Form möglich wären.

Übrigens würde ich die Entwicklung von themenspezifischen Barcamps in unserer Region sehr begrüßen. Nur sollte dies zusätzlich und nicht anstatt des offenen Barcamps stattfinden. Wer nimmt das mal in die Hand? Wir unterstützen gerne!

3) Das Barcamp Heilbronn ist zu bzw. zu wenig IT-lastig

Natürlich haben wir als IT-Netzwerk auch eine gewisse IT-Lastigkeit in unserer Zielgruppe. Doch ich werde nicht müde immer wieder zu betonen, dass alle willkommen sind. Unsere Region ist sicherlich auch etwas stärker industriell geprägt – Nerds, Kreative, Social Medianisten, Freelancer und Entrepreneure sind etwas rarer gesät. Doch auch hier haben wir genug Leuchttürme und tolle Entwicklungen in der Region auf denen wir aufbauen können. Wir müssen nur die entsprechenden Menschen überzeugen, aktiv an unserem Barcamp und der Entwicklung unserer Region teilzunehmen! Übrigens plane ich dieses Jahr einen speziellen Track für IT-spezifische Themen einzuführen, so dass hoffentlich in jedem Zeitslot auch etwas für die Nerds unter uns dabei sein wird.

Zusammenfassend kann man festhalten

  • Wir sind eine sich – trotz aller Herausforderungen – positiv entwickelnde Region.
  • Die Herausforderungen müssen wir angehen – wir sollten nicht auf andere warten.
  • Wir haben viele inspirierende, tolle Menschen in unserer Region – diese sollten wir für das Barcamp gewinnen.
  • Wir wollen die Menschen zusammenbekommen, die an einem intensiven, offenen Wissensaustausch interessiert sind.
  • Es gibt nicht ohne Grund die Barcamp-Regel: „No Tourists“. Alle beteiligen sich – sei es durch Sessions, mitdiskutieren oder aktives mitmachen. Und das Mitmachen beginnt eben schon im Vorfeld.

Barcamp Botschafter gesucht

Ein guter Freund hat mich auf diese tolle Idee gebracht: Was wir brauchen sind Barcamp Botschafter! Menschen, die sich in ihrem Umfeld umschauen, wer aus unserer Region noch unbedingt auf das Barcamp Heilbronn kommen sollten. Lasst uns das fünfte Barcamp zu einem ganz besonderen Barcamp machen. Es liegt an uns! Möchtest du ein Barcamp-Botschafter werden? Was denkst du zu den oben genannten Punkten? Hinterlasse gerne deine Gedanken als Kommentar. Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Für alle die was zum Teilen suchen:

Hier findest du unseren Flyer in elektronischer Form.

Oder hier noch das Poster in elektronischer Form

Über den Autor Steffen Jung

Steffen Jung beschäftigt sich täglich mit neuesten Trends und Entwicklungen rund um das Thema Internet & Marketing. Er ist Geschäftsführer von gravima GmbH, der Internetagentur für Gravitationsmarketing. Zusammen mit seinem Spezialistenteam berät und unterstützt er Firmen im Bereich Internet Marketing und setzt innovative, konvertierende Online Shops und Webseiten um. In der Region Heilbronn setzt er sich seit vielen Jahren für eine bessere Vernetzung der Akteure aus dem Internet und IT-Umfeld ein. So organisiert er das Barcamp Heilbronn, ist Vorstandsvorsitzender des IT-Netzwerkes connect.IT Heilbronn-Franken e.V. und stellvertretender Vorsitzender von Coworking Heilbronn e.V..

4 thoughts on “Hilfe! Wo sind unsere Barcamp Botschafter?

  1. Oskar Schmidt

    Das Heilbronner Barcamp hat sich über die Jahre sehr gut entwickelt und ich freue mich auch dieses Jahr bei dem bisher größten / fünften Jubiläums-Barcamp die Botschafter-Keule zu schwingen um noch mehr interessante Erstbesucher zu überzeugen. @Steffen Vielen Dank für diesen jährlichen Highlight-Event.

  2. Vorsicht: Wer einmal auf einem Barcamp war, wird süchtig! Zumindest ist es mir so gegangen, das Format ist einfach genial Wer’s moch nicht erlebt hat, versäumt wirklich was.

  3. Ich war letztes Jahr zum ersten mal dabei und vorher auch noch auf keinem anderen Barcamp. Ich komme aus dem IT Bereich, fand aber gerade die Themenvielfalt super, abwechslungsreich und horizonterweiternd. Freue mich sehr auf das kommende Barcamp 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*