• Schreiben Sie uns!

    Danke!

    Vielen Dank für Ihre Nachricht!

    Erforderliche Felder wurden nicht vollständig ausgefüllt.

    Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
3. Forum Mensch-Technik-Interaktion: Smart Operator – Wearables in Produktion und Service

3. Forum Mensch-Technik-Interaktion: Smart Operator – Wearables in Produktion und Service

Lade Karte ...

Datum/Zeit
04.04.2019, 13:00 - 18:00

Ort
Hochschule Heilbronn

Kategorien


Am Donnerstag, den 4. April 2019 veranstalten das UniTyLab der Hochschule Heilbronn, der IHK Heilbronn-Franken und das VDC das 3. Forum Mensch-Technik-Interaktion, das sich in diesem Jahr dem Schwerpunkt Wearables in Produktion und Service widmet. connect.IT unterstützt dieses spannende Event und bietet für Mitglieder vergünstigte Ticket-Preise.

Innovative Interaktionstechnologien wie Wearable Computer werden für Industrie und Forschung immer attraktiver. Die Skepsis hinter dem tatsächlichen Nutzen von Datenbrillen und Co. ist inzwischen der Erkenntnis gewichen, dass Wearables Arbeitsprozesse nachhaltig effizienter gestalten, die Sicherheit während der Anwendung erhöhen oder den Datenzugriff erleichtern können.

Dank Fortschritten in der VR- und AR-Technologie sind die Potentiale von Wearables in ihrer Funktion als „Smart Operator“ in Produktion und Service verheißungsvoll. Das 3. Forum: M-T-I möchte den interdisziplinären Austausch fördern und Synergieeffekte nutzbar machen.

Programm

12.30 Uhr Empfang und Registrierung
13.00 Uhr Begrüßung
13.15 Uhr Fast Forward der Aussteller, Ausstellervorstellung und Kurzpräsentationen
13.45 Uhr VR/AR – Echter Nutzen nach dem Hype, Tobias Fandrich, UReality
14.15 Uhr Hybride Prototypen im Fahrzeugentwicklungsprozess, Nikolaus Schlüter, csi entwicklungstechnik GmbH
14.45 Uhr Zwischenfazit, Kaffeepause und Besuch der Ausstellung
15.30 Uhr Nutzen von XR-Reality in Produktion, Service und Training – Praxisbeispiele aus der Industrie, Norbert Lukic, Indeca 4D GmbH
16.00 Uhr Science Fiction oder Realität? Smart Glasses in der produktiven Anwendung in Produktion und Service, Dr. Markus Große Böckmann, oculavis GmbH
16.30 Uhr Smarte Assistenzsysteme für Industrie 4.0 – Einbindung des Menschen in Cyber-Physische Produktionssysteme, Prof. Dr.-Ing. Thomas Schlegel, Institut für Ubiquitäre Mobilitätssysteme (IUMS), HS Karlsruhe
17.00 Uhr Ein Barcodescan sagt mehr als tausend Worte, Norman Hartmann, WORKERBASE GmbH
17.30 Uhr Get-together und Besuch der Ausstellung
18.00 Uhr Veranstaltungsende

Der Einladungsflyer: 3._Forum_M-T-I_2019_XING.pdf

Weitere Infos & Anmeldung

Über den Autor Steffen Jung

Steffen Jung beschäftigt sich täglich mit neuesten Trends und Entwicklungen rund um das Thema Internet & Marketing. Er ist Geschäftsführer von gravima GmbH, der Internetagentur für Gravitationsmarketing. Zusammen mit seinem Spezialistenteam berät und unterstützt er Firmen im Bereich Internet Marketing und setzt innovative, konvertierende Online Shops und Webseiten um. In der Region Heilbronn setzt er sich seit vielen Jahren für eine bessere Vernetzung der Akteure aus dem Internet und IT-Umfeld ein. So organisiert er das Barcamp Heilbronn, ist Vorstandsvorsitzender des IT-Netzwerkes connect.IT Heilbronn-Franken e.V. und stellvertretender Vorsitzender von Coworking Heilbronn e.V..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*