• Schreiben Sie uns!

      Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
    25. connect.IT Scrumtisch – Special: LeSS Framework mit Workshop

    25. connect.IT Scrumtisch – Special: LeSS Framework mit Workshop

    Lade Karte ...

    Datum/Zeit
    27.02.2017, 18:30 - 21:30

    Ort
    IDS Imaging Development Systems GmbH

    Kategorien


    Der connect.IT Scrumtisch ist ein Treffpunkt für alle Scrum-Interessierten aus Heilbronn und der Umgebung.
    Die Teilnahme ist kostenlos und alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Der Scrumtisch findet jeden 4. Montag im Monat statt (Ausnahmen z.B. bei Feiertagen).

    Bei Scrum handelt es sich um einen Rahmen für das Vorgehen und Denkhaltung bei der Softwareentwicklung. Der Themenfokus des Scrumtischs erstreckt sich jedoch weit über Scrum hinaus. Dabei halten wir Workshops und Diskussionsrunden auch zu anderen agilen Vorgehensweisen, zur agilen Denke bis zum klassischen Projektmanagement.

    Wir freuen uns auf euch und einen interessanten Austausch! Zur besseren Planung wird um eine Anmeldung per Xing gebeten.


    Der nächste connect.IT Scrumtisch findet am 27.02.2017 ab 18:30 Uhr bei IDS Imaging in Obersulm-Willsbach statt.

    Programm für den 25. connect.IT Scrumtisch

    Kai-Uwe Rupp (Anapasoft AG) und Alexander Marquart (improuv GmbH) gestalten einen interaktiven Workshop mit dem Titel „LeSS Adoption in der Praxis – Schritt 1: Produktdefinition“. LeSS steht für Large-Scale Scrum und gibt einen Rahmen für Produktentwicklungs-Vorhaben, bei denen Scrum auf mehrere Teams skaliert werden soll. Es eignet sich für größere Produktentwicklungs-Vorhaben und der Untertitel „More with LeSS“ bezieht sich auf die Ziele von LeSS. Eines dieser Ziele ist „mehr organisatorische Flexibilität mit weniger organisatorischer Komplexität“. Hierzu wird im LeSS Framework u.a. nur ein Product Backlog und ein Product Owner pro Produkt definiert. In der Konsequenz wird die Produktdefinition sehr wichtig und sie kann sich mit dem Voranschreiten der Produktentwicklung verändern.

    Nach einer kurzen Vorstellung des LeSS Frameworks lernen Sie in unserem interaktiven Workshop wie LeSS ein Produkt definiert und wie Sie ihre Produktdefinition in 3 Schritten finden können. Sie werden in kleinen Arbeitsgruppen Produkte definieren und die empfohlenen Praktiken mit Hilfe realer Produktbeispiele der Teilnehmer ausprobieren. Anschließend werden wir die Ergebnisse der Arbeitsgruppen teilen und ihre Erfahrungen mit der Anwendung der empfohlenen Praktiken diskutieren.

    Die Teilnahme ist kostenfrei und unabhängig von einer Mitgliedschaft bei connect.IT.

    Interesse geweckt?
    Hier geht es zur Anmeldung über Xing. Wir sehen uns!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *