• Schreiben Sie uns!

      Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Durch das Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
    • Home
    • /Events
    • /3D-Druck – Perspektiven im Zeitalter „Industrie 4.0“
    3D-Druck – Perspektiven im Zeitalter „Industrie 4.0“

    3D-Druck – Perspektiven im Zeitalter „Industrie 4.0“

    Bei der IHK-Veranstaltung am 14. November 2014 in Heilbronn berichten Experten aus Forschung und Praxis über den Stand der Technik und zeigen aktuelle Entwicklungen auf. Darüber hinaus besteht vor Ort die Möglichkeit, 3D-Drucker in Aktion zu erleben.

    Der 3D-Druck erobert die Produktionshallen. Der Trend im Zeitalter Industrie 4.0 geht weg vom konventionellen Engineering, hin zum E-Manufacturing – hier entstehen Bauteile, Endprodukte und Ersatzteile direkt aus elektronischen Daten heraus.

    Innovative Unternehmen aus dem Automobilbau, dem Flugzeugbau, der Medizintechnik oder dem Werkzeugbau setzen bereits 3D-Druckanlagen in der Produktion ein. Mit der industriellen 3D-Drucktechnik können bereits heute hochwertige Bauteile ohne den Einsatz von Werkzeugen hergestellt werden. Am Computer entworfen Bauteile werden Schicht für Schicht „gedruckt“. Aus Kunststoff oder pulverförmigen Metallen entstehen ressourceneffizient komplexe Bauteile, die bisher mit herkömmlichen Mitteln nicht oder nur mit hohem Aufwand hergestellt werden konnten.

    Die Technologie bietet viel Potenzial. So können zum Beispiel langfristig Ersatzteile durch Abrufen der digitalen Bauteile mittels 3D-Drucker direkt dort hergestellt werden, wo sie benötigt werden. Teile wären so kurzfristig verfügbar und die Versand- sowie Lagerhaltungskosten könnten deutlich reduziert werden.

    Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten.

    Datum

    14. Nov.  2014 um 10:00 Uhr

    Anmeldung

    Der 3D-Druck erobert die Produktionshallen. Der Trend im Zeitalter Industrie 4.0 geht weg vom konventionellen Engineering, hin zum E-Manufacturing. Die Teil­nahme an der Ver­anstaltung ist kosten­los. Um Anmeldung auf der Homepage des Veranstalters wird gebeten.

    Location

    Industrie- und Handelskammer
    Heilbronn-Franken
    Ferdinand-Braun Str. 20
    74074 Heilbronn

    Anfahrt

    Google Maps

    Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
    Mehr erfahren

    Karte laden

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *